Die Erben des Sprachpioniers

Die Nachkommen von Sprachpionier Elieser Ben-Jehuda tragen teilweise seinen Namen. Nicht immer können sie sich mit diesem Erbe identifizieren. Bei einer Enkelin begann das Umdenken nach einem Terroranschlag.

Familien von in Gaza festgehaltenen Israelis beim Papst

Papst Franziskus hat am Mittwoch die Familien der vier im Gazastreifen festgehaltenen Israelis im Vatikan empfangen. Die Angehörigen baten bei der 45-minütigen Audienz um die Hilfe der katholischen Kirche. Die Terror-Organisation Hamas hält die Leichen der beiden gefallenen Soldaten Hadar Goldin und Oron Schaul zurück. Außerdem befinden sich die israelischen Zivilisten Avera Mengistu und Hischam […]

Israelnetz TV wird eingestellt

Fast zwölf Jahre lang haben wir jede Woche eine Zusammenfassung wichtiger Nachrichten aus Israel und dem Nahen Osten als Video auf der Website Israelnetz.com veröffentlicht. Die erste Sendung kam am 11. Februar 2011. Mehr als 500 Folgen konnten wir in dieser Zeit produzieren. Seit Mitte 2014 liefen sie auch bei „Bibel TV“. Nun stellen wir […]

Nachrichten vom 22. Dezember 2022

Startrampen für Raketen bei Schulen, Gantz beim Jüdischen Mediengipfel, Jordanische Taufstätte wird ausgebaut – das und mehr bei Israelnetz TV!

Herzog entzündet Lichter am Weihnachtsbaum

Der israelische Präsident Jitzchak Herzog hat am Mittwochabend die Lichter eines Weihnachtsbaums an der griechisch-orthodoxen Kirche Sankt Georg in Jaffa entzündet. Zugegen waren Vertreter christlicher Gemeinschaften sowie der Bürgermeister der Stadt Tel Aviv-Jaffa, Ron Huldai. Herzog sagte, der Ort blicke auf tausende Jahre des Miteinanders unterschiedlicher Glaubensgruppen zurück. Dies sei auch die Botschaft dieses Abends: […]

Palästinensischer Fußballer stirbt bei Schusswechsel mit Soldaten

Bei einem Schusswechsel in Nablus ist am Donnerstagmorgen ein 23-jähriger Palästinenser getötet worden. Soldaten eskortierten Juden, die am Josefsgrab beten wollten. Dabei wurden sie laut Armee mit Sprengsätzen und Schüssen angegriffen. Die Soldaten erwiderten das Feuer. Der Getötete, Ahmad Daraghma, war Fußballspieler beim Verein Thaqafi Tulkarm. Ob er an den Angriffen beteiligt war, ist unklar. […]

Kfar Kama: „Bestes Tourismusdorf“ des Jahres

Das Dorf Kfar Kama im Norden Israels zählt zu den „besten Tourismusdörfern“ des Jahres 2022. Das gab die Welttourismusorganisation der Vereinten Nationen am Dienstag bekannt. Die Jury zieht für ihre Bewertung neun Kriterien zu Rate, darunter wirtschaftliche Nachhaltigkeit, Sicherheit oder Erhaltung des kulturellen Erbes. Kfar Kama ist bekannt für seine nicht-arabische tscherkessische Minderheit und die […]