Ein Gesetzespaket zum Abschied

Kein Ort, um sich häuslich einzurichten: Die Knesset steht vor ihrer Auflösung

Ein paar Gesetzesvorhaben bringt die Knesset vor ihrer Auflösung noch durch. Mehrere kommen Opfern von sexueller Gewalt zugute.

Lapid löst Bennett als Premier ab

Übergabe des Premier-Amtes: Gilat und Naftali Bennett übergeben an Jair und Nihi Lapid

Israel hat einen neuen Premier: Der bisherige Außenminister Lapid übernimmt das Amt von Bennett. Die Rotation ist im Koalitionsvertrag festgesetzt und kommt nun zum Tragen. Weltweit gratulieren Politiker Lapid zum neuen Amt.

Israelische Spendenkampagne für Ruanda

Das Team „Israel – Premier Tech“ nimmt mit einer besonderen Aktion an der Tour de France teil. Im Rahmen des Radsportwettbewerbs wollen die Athleten eine Spendenkampagne starten. Zweck dieser Kampagne ist die Eröffnung des Fahrradzentrums „Field of Dreams“ (Feld der Träume). Das Zentrum soll in Ruanda entstehen, um Jugendliche im Radsport zu fördern. Die Initiatoren […]

„Palästinenser systematisch diskriminiert“

Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) hat öffentlich erklärt, dass die „Diskriminierung der palästinensischen Bevölkerung“ durch „die israelische Besatzung“ „offenkundig und systematisch“ sei. Die Erklärung folgte auf eine Tagung des Zentralausschusses Mitte Juni in Genf. Vorrangig bemängelt der ÖRK „Angriffe extremistischer Gruppen auf Geistliche und Kirchengebäude“. Diese seien von Kirchenleitungen vor Ort gemeldet worden. Der […]

Ultra-Orthodoxe stören Gebet im gemischten Bereich

Beim Gebet zum Beginn des jüdischen Monats Tamus an der Klagemauer haben Ultra-Orthodoxe am Donnerstag konservative Juden gestört. Diese beteten im gemischten Bereich für Männer und Frauen. Die Haredim benutzten Trillerpfeifen. Zudem zerrissen sie Gebetbücher der konservativen Bewegung. Ultra-Orthodoxe störten auch die Bar Mitzva eines amerikanischen Jungen. Sie hätten ihn als „Christ“ und als „Nazi“ […]

Israeli in Ostukraine von pro-russischen Kämpfern festgenommen

Ein Israeli ist von pro-russischen Kräften in der ukrainischen Region Luhansk gefangen genommen worden. Vladimir Koslovsky kämpfte für die Ukraine im Krieg. Das israelische Außenministerium bestätigte am Donnerstag die Gefangenschaft. In sozialen Medien verbreitete sich zuvor ein Video, in dem russische Separatisten den Israeli und seinen Personalausweis zeigten. Koslovsky lebte bereits einige Jahre in der […]

Mehr Morde an Frauen registriert

Die Zahl der Morde an Frauen hat sich in Israel drastisch erhöht. Im ersten Halbjahr gab es mit zwölf Fällen einen Zuwachs um 71 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Das zeigt ein Bericht der Israelischen Beobachtungsstelle für Femizide (IOF) an der Hebräischen Universität Jerusalem. In knapp 60 Prozent der Fälle waren die Opfer jüdischer Herkunft. In […]