Ehemaliger Mossad-Vize Toledano gestorben

Der frühere stellvertretende Direktor des Mossad, Schmuel Toledano, ist am Freitag im Alter von 102 Jahren gestorben. Mossad-Chef David Barnea würdigte ihn als „eine tragende Säule“ des israelischen Auslandsgeheimdienstes. Er habe wesentlich zum Aufbau der Sicherheit des Staates Israel beigetragen. Darüber hinaus war Toledano Berater für die Premierminister Levi Eschkol, Golda Meir und Jitzchak Rabin […]

Palästinensischer Teenager bei israelischer Razzia getötet

Ein 15-jähriger Palästinenser ist am Dienstag bei einer israelischen Razzia nahe Bethlehem tödlich getroffen worden. Soldaten waren ins Flüchtlingslager Deheische einmarschiert. Palästinenser warfen Brandbomben auf sie. Die Soldaten hätten das Feuer auf die Angreifer eröffnet, hieß es aus der Armee. Bei dem Getöteten handelt es sich um Adam Issam Schaker Ajjad. Bilder zeigten den Leichnam, […]

Ben-Gvir besucht Tempelberg

Allen Warnungen zum Trotz hat Israels Minister für nationale Sicherheit, Itamar Ben-Gvir, am frühen Dienstagmorgen den Tempelberg besucht. Noch am Montag erklärte der 46-Jährige nach einem Gespräch mit Premierminister Benjamin Netanjahu, dass er von einem Besuch Abstand genommen habe. Zuvor hatte die Hamas vor einem solchen Schritt gewarnt und mit schwerer Eskalation gedroht. Ben-Gvir selbst […]

Jüdische Winterspiele in Ruhpolding eröffnet

Rund 400 jüdische Sportlerinnen und Sportler messen sich eine Woche lang im oberbayerischen Ruhpolding bei den Makkabi-Winterspielen. Es sind die ersten jüdischen Winterspiele in Deutschland überhaupt – und auch der erste Wettbewerb seit 1936.

Israelin unter „200 besten Sängern aller Zeiten“

Das Magazin „Rolling Stone“ hat die israelische Musikerin Ofra Haza (1957–2000) auf Platz 186 der „200 größten Sänger aller Zeiten“ gesetzt. Damit würdigt es ihr Lied „Im Nin’alu“ von 1984. In der Begründung werden die Anfangstakte mit einem Aufruf zum Gebet verglichen. Der Text stammt aus einem hebräischen Gedicht von Rabbi Schalom Schabasi aus dem […]

Beliebte Passwörter im Jahr 2022

In der digitalen Welt ist die Nutzung von Passwörtern unumgänglich. Eine Analyse macht deutlich, dass die Israelis Zahlen gerne haben.