Liste von „sensiblen“ Angriffszielen in Israel veröffentlicht

Der panarabische Nachrichtenkanal „Al-Majadin“ mit Sitz im Libanon hat eine Liste möglicher Angriffsziele für einen iranischen Krieg gegen Israel veröffentlicht. Medien, die den Revolutionsgarden nahe stehen, griffen den Bericht auf. Unter den „sensiblen Stätten“ sind die Knesset, das Verteidigungsministerium, Flughäfen und Militärstützpunkte. Auch Forschungseinrichtungen wie das Weizmann-Institut und das Technion werden genannt. Die Luftwaffen Israels […]

Psalmen retten Leben eines Terror-Opfers

Bei den Anschlägen in Jerusalem wird ein Israeli schwer verwundet. Doch er trägt ein Psalmenbuch mit sich – das einen möglicherweise tödlichen Bombensplitter aufhält.

Jordanien bekräftigt Solidarität mit Palästinensern

Der jordanische König Abdullah II. hat erneut der „palästinensischen Sache“ seine Unterstützung zugesagt. Die Palästinenser seien der Schlüssel für Frieden und Stabilität im Nahen Osten. Der jordanische König äußerte sich am Dienstag anlässlich des Internationalen Tags der Solidarität mit dem palästinensischen Volk. Dieser wird als UN-Gedenktag am 29. November begangen, dem Tag des Teilungsplans für […]

Drei Palästinenser bei Zusammenstößen mit Armee getötet

Die Armee hat am Dienstagmorgen bei Zusammenstößen in Kafr Ein nahe der Siedlung Ariel zwei Palästinenser getötet. Während einer Razzia waren die Soldaten laut Militärangaben mit Brandsätzen und Betonblöcken beworfen worden und schossen zurück. Wenige Stunden zuvor war bereits ein Palästinenser in Beit Ummar bei Hebron getötet worden: Als Soldaten aufgrund technischer Probleme mit ihren […]

Nichts Halbes und nichts Ganzes

Am 29. November 1947 stimmte die UN-Generalversammlung für den Teilungsplan

Vor 75 Jahren sollte der UN-Teilungsplan für Palästina zum Frieden zwischen Arabern und Juden verhelfen. Die Voraussetzungen dafür sind bis heute nicht gegeben.