Netanjahu gewinnt Verleumdungsprozess gegen Olmert

Der frühere israelische Regierungschef Ehud Olmert muss der Familie Netanjahu wegen Diffamierung eine Entschädigung von umgerechnet rund 27.500 Euro zahlen. Das legte das Magistratsgericht von Tel Aviv am Montag fest. Olmert hatte den langjährigen israelischen Regierungschef Benjamin Netanjahu, dessen Frau Sara und Sohn Jair in zwei Zeitungsinterviews als „psychisch krank“ bezeichnet. Die Richter sagten, gesetzlich […]

Israelis zu Gast in Katar

Katar

Am Sonntag ist die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar gestartet. Auch israelischen Fans ist es möglich, die muslimische Monarchie zu besuchen. Juden vor Ort berichten jedoch von Problemen.

Palästinensischer Außenminister kritisiert von der Leyen

Im Kampf gegen Terrorismus will die Europäische Union enger mit Israel kooperieren. Ein geplantes Abkommen sieht vor, dass die EU Israel mit Daten der Polizeibehörde Europol versorgt. Im Gegenzug sollen israelische Behörden ihre Erkenntnisse den Europäern zur Verfügung stellen. Eine Klausel, die festlegt, dass Israel personenbezogenen Daten von Europol auch in den Palästinensergebieten verwendet, stößt […]

DeSantis: Westjordanland ist historische Heimat der Juden

Der Gouverneur von Florida, Ron DeSantis, hat in einer Rede betont, dass das Westjordanland die historische Heimat der Juden sei. Zudem handele es sich nicht um „besetztes“ Gebiet, vielmehr sei es „umstritten“. DeSantis war am Samstag Gast bei der Konferenz der Koalition jüdischer Republikaner in Las Vegas. In seiner Rede hob der 44-Jährige zudem hervor, […]