Erdan kritisiert UN im Umgang mit Antisemitismus

Der israelische Botschafter bei den Vereinten Nationen, Gilad Erdan, hat am Montag die UN wegen ihres Umganges mit Antisemitismus kritisiert. Statt ihn zu bekämpfen, hätten die UN „das Thema Antisemitismus zu einer politischen Angelegenheit gemacht“. Oftmals schade das Handeln der internationalen Organisation. Erdan erinnerte an die Definition von Antisemitismus und rief dazu auf, Judenhass von […]

Israel in der Wahl-Dauerschleife

Am heutigen Dienstag steht für israelische Staatsbürger zum fünften Mal in kurzer Folge eine Knesset-Wahl an. Zweifellos ist Israels Wählerschaft der andauernden Wahlkampfperioden überdrüssig. Das heißt allerdings nicht, dass Langeweile aufkommt, denn dieses Mal wird das Wahlergebnis mit besonders großer Spannung erwartet.

Haie vor Nordküste gesichtet

Vor der israelischen Stadt Hadera sind in den vergangenen Tage Haie gesichtet worden. Experten haben Schwarzhaie und Sandbankhaie entdeckt. Dass die bis zu vier Meter langen und 350 Kilogramm schweren Tiere im Winter dort auftauchen, ist nicht ungewöhnlich, aber dennoch selten. Die Natur- und Parkbehörde warnt Taucher davor, sich den Haien zu nähern. Sie seien […]

Israelischer Kinotag am 3. November

Am Donnerstag, dem 3. November, veranstaltet die israelische Kino-Vereinigung den nationalen Kinotag. Landesweit sollen in Kinos und Theater neben den aktuell laufenden Filmen 30 Sondervorführungen von israelischen und internationalen Filmen zu sehen sein. Zum Programm gehören Hollywood-Produktionen, wie „Ticket ins Paradies“ mit US-Schauspieler George Clooney. Es gibt auch einige preisgekrönten Streifen zu sehen, etwa den […]