Haie vor Nordküste gesichtet

Von Israelnetz

Vor der israelischen Stadt Hadera sind in den vergangenen Tage Haie gesichtet worden. Experten haben Schwarzhaie und Sandbankhaie entdeckt. Dass die bis zu vier Meter langen und 350 Kilogramm schweren Tiere im Winter dort auftauchen, ist nicht ungewöhnlich, aber dennoch selten. Die Natur- und Parkbehörde warnt Taucher davor, sich den Haien zu nähern. Sie seien gefährlich und es bestehe Lebensgefahr. Haie leiden im Mittelmeer unter der Überfischung, die zu einer Dezimierung ihrer Population führt. In Israel sind Haie geschützte Tiere, da sie bedeutend für das Ökosystem Meer sind. (joh)

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen