Vier Soldaten nach Misshandlung von Palästinensern suspendiert

Vier israelische Soldaten einer haben im Westjordanland zwei Palästinenser mit Fußtritten und Faustschlägen traktiert. Der Vorfall ist auf einem Video zu sehen. Die Soldaten gehören einem ultra-orthodoxen Bataillon an. Sie hatten ein verdächtiges palästinensisches Fahrzeug angehalten. Die Soldaten wurden von der Militärpolizei verhört und am Mittwoch vom Dienst suspendiert. Armeechef Aviv Kochavi kritisierte ihr Verhalten. […]

Raketenparade im Gazastreifen

Nach der jüngsten Gaza-Eskalation hat die Terrorgruppe „Islamischer Dschihad in Palästina“ am Mittwoch eine Raketenparade abgehalten. Die militanten Islamisten stellten Nachbildungen ihrer Waffen zur Schau und hielten Bilder ihrer getöteten Kommandeure hoch. Sie demonstrierten Unnachgiebigkeit nach dem von Ägypten vermittelten Waffenstillstand. Im Zuge der Auseinandersetzungen tötete Israel die beiden höchsten Befehlshaber der palästinensischen Terror-Organisation. Diese […]

Medienbericht: Israelische und amerikanische Kampfjets in iranischen Luftraum eingedrungen

Israelische und amerikanische Kampfjets sollen in den vergangenen zwei Monaten mehrmals in iranischen Luftraum eingedrungen sein. Das berichtete die in London ansässige saudi-arabische Nachrichtenseite „Elaph“ am Dienstag. Eine Bestätigung von offizieller Seite oder durch andere Medien liegt bislang nicht vor. Dem Bericht zufolge handelte es sich bei den Fliegern um fortschrittliche F-35-Kampfjets. Sie hätten geheime […]

Lapid warnt vor „schlechtem Deal“

Israels Premierminister Jair Lapid hat angesichts der jüngsten Entwicklungen bei den Atomverhandlungen mit dem Iran vor einem „schlechten Deal“ gewarnt. Der jüngste Entwurf eines Abkommens könne so nicht akzeptiert werden, sagte Lapid am Mittwoch bei einem Treffen mit Auslandskorrespondenten. Er kritisierte die EU und die USA dafür, mehrmals ihre „roten Linien“ zugunsten des Iran verschoben […]

Nachrichten vom 25. August

Israelnetz TV

Israelischer Botschafter offiziell im Amt, Palästinenser fliegen von Israel nach Zypern, Schwimmkurse für Beduinen – das und mehr bei Israelnetz TV!

Botschaft in den Emiraten am endgültigen Sitz

Die israelische Botschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist am Dienstag an ihren endgültigen Sitz in der Hauptstadt Abu Dhabi gezogen. Knapp zwei Jahre nach der Unterzeichnung der Abraham-Abkommen zieht die Botschaft in den 48. und 49. Stock des Etihad Towers. Zuvor war die Botschaft provisorisch im 20. Stock desselben Gebäudes untergebracht. Der israelische Botschafter […]