„Islamischer Dschihad“ schießt Raketen nach Südisrael

Bei Luftangriffen gegen militärische Einrichtungen des „Islamischen Dschihad in Palästina“ (PIJ) hat Israel am Freitagnachmittag den Kommandeur für den Norden des Gazastreifens, Taisir al-Dschabari, und mindestens zehn weitere PIJ-Mitglieder getötet. Nach der Beerdigung feuerte der PIJ mehr als 100 Raketen nach Südisrael. Der Großteil konnte mit der „Eisenkuppel“ abgefangen werden. Acht Israelis verletzten sich auf […]

Lapid hofft auf Ende der Bedrohung

Premier Lapid bei der Sicherheitsbewertung

Israel rechnet weiterhin mit Terroraktionen durch den „Islamischen Dschihad“. Premier Lapid versichert, das Land werde sich notfalls wehren. Unterdessen traf sich der Generalsekretär der Dschihadisten mit dem iranischen Präsidenten.

Israelischer U-20-Athlet gewinnt Gold

Der Israeli Blessing Afrifah hat im 200-Meter-Lauf bei den U-20-Weltmeisterschaften am Donnerstag Gold gewonnen. In der kolumbianischen Stadt Cali erzielte er dabei mit einer Zeit von 19,96 Sekunden einen Rekord für Nachwuchsweltmeisterschaften. Der Zweitplatzierte Letsile Tebogo aus Botswana lief nur sechs Tausendstel Sekunden später über die Ziellinie. Die beiden gehören nun zur Gruppe von erst […]

Mann verbrennt Brief von Freundin und entzündet Olivenhain

Ein Unglück kommt selten allein: Aus Liebeskummer hat ein Mann einen Brief verbrannt, in dem seine Freundin ihm das Ende der Beziehung mitteilte. Doch im trockenen Busch ging das Feuer auf die Umgebung über: Ein alter Olivenhain nahe des Dorfes Kfar Chabad südwestlich von Tel Aviv verbrannte fast vollständig. Als die Feuerwehr eintraf, versuchte der […]