Dritthöchste je gemessene Temperatur stammt aus Israel

Der Kibbutz Tirat Zvi nahe der jordanischen Grenze hält neben zwei weiteren Orten den Rekord für die höchste jemals gemessene Temperatur auf der Welt. Das geht aus dem Archiv der Weltorganisation für Meteorologie hervor. 53,9 Grad Celsius wurden dort am 21. Juni 1942 gemessen. Damit steht die religiöse Ortschaft zusammen mit Kuwait, wo am 28. […]

Geräumter Außenposten zu Sperrgebiet erklärt

Die israelische Armee hat am Donnerstag den illegalen Außenposten Ramat Migron im Westjordanland zu militärischem Sperrgebiet erklärt. Die Maßnahme soll andauernde Bemühungen der Siedler blockieren, die zerstörten Gebäude wiederaufzubauen. Allein im August musste das Militär drei Mal anrücken, um provisorisch errichtete Behausungen wieder einzureißen. Die Anordnung gilt vorerst bis 1. Oktober. Die Bewohner von Ramat […]

RBB löscht Tweet zu München 1972

Der öffentlich-rechtliche Sender „Rundfunk Berlin-Brandenburg“ (RBB) hat nach Kritik einen Tweet zum Jahrestag des Massakers von München 1972 gelöscht. Der Sender hatte darin geschrieben, dass „17 Menschen starben“. Der israelische Botschafter Ron Prosor monierte, dass der Sender damit die palästinensischen Terroristen zu den Opfern zählt. Der RBB löschte daraufhin den Tweet, formulierte den Text neu […]