Neues Stipendium für internationale Sportler

Ein Stipendium soll Sportler nach Israel bringen, die dann auch den jüdischen Staat im Ausland vertreten. Dahinter steckt außerdem das Gedenken an einen tödlich verunglückten Athleten.

Israel schließt Büros von sieben palästinensischen Organisationen

Das israelische Militär hat am Donnerstag die Büros von sieben palästinensischen Menschenrechtsorganisationen im Westjordanland durchsucht und geschlossen. Sechs der Organisationen hatte Israel im Oktober wegen Verbindungen zur „Volksfront zur Befreiung Palästinas“ (PFLP) auf die Terrorliste gesetzt. Die US-Regierung äußerte sich besorgt über die Razzia, verurteilte sie aber nicht. Sie habe Israel um nähere Informationen gebeten, […]

Weniger Stellenangebote in Israel

Auf dem israelischen Arbeitsmarkt gibt es weniger freie Stellen. Dies hat das Zentrale Statistikbüro am Donnerstag bekannt gegeben. Zwar liege das Niveau mit 148.113 freien Stellen im Juli weiter im Bereich eines historischen Höchststandes, aber die Entwicklungen seien eindeutig. Besonders in der Technologiebranche seien weniger Arbeitsplätze frei. Experten sehen darin ein erstes Anzeichen, dass die […]

Israel mit vielen Verkehrstoten

Verglichen mit europäischen Ländern landet Israel auf dem letzten Platz, wenn es darum geht, die Zahl der Verkehrstoten zu reduzieren. Neue Pläne der Regierung sollen dem Einhalt gebieten.