Suche
Close this search box.

Einigung zwischen jüdischen Studenten und US-Universität

Die Columbia-Universität in New York hat sich am Dienstag auf Einigungen mit einem jüdischen Student eingelassen. Nach der Klage ist die Universität jetzt zu Maßnahmen bereit, um die Sicherheit der jüdischen Studenten auf dem Campus zu gewährleisten. Dafür richtet die Universität eine täglich erreichbare Anlaufstelle ein, die sich um die Sicherheitsbedenken der Studenten kümmert. Dort […]

Musiker Jonny Greenwood gegen Israel-Boykott

Der britische Musiker Jonny Greenwood von der Band Radiohead ist den propalästinensischen Forderungen, mit dem israelischen Künstler Dudu Tassa nicht mehr zusammenzuarbeiten und nicht gemeinsam auf Tournee zu gehen, entgegengetreten. Auf der Plattform X schrieb der 52-Jährige, dass er Aufrufe, israelische Künstler zum Schweigen zu bringen, für kontraproduktiv halte. Er erklärte weiter, dass Musiker aus […]

Armee greift Terroristen in UNRWA-Schule an

Während die Lage im Norden zu eskalieren droht, geht das Kriegsgeschehen im Gazastreifen unvermindert weiter. Die Armee fliegt einen Luftschlag gegen Terroristen in einem Schulgebäude. Wenig später wehrt sie einen Infiltrationsversuch ab.

Jerusalem erste Millionen-Stadt Israels

Jeder zehnte Israeli lebt derzeit in Jerusalem. Die Hauptstadt überschreitet erstmals die Hürde von 1 Millionen Einwohnern. Derweil kommt es beim Flaggenmarsch zu unschönen Szenen.

Putin kritisiert Israel

Der russische Präsident Wladimir Putin hat das Vorgehen Israels im Gazastreifen scharf kritisiert. „Was derzeit in Gaza als Reaktion auf den Terroranschlag auf Israel geschieht, hat überhaupt keine Ähnlichkeit mit Krieg“, sagte er am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in Sankt Petersburg. „Es kommt der vollständigen Vernichtung der Zivilbevölkerung gleich.“ Außerdem solle niemand ein Monopol auf […]

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen