Palästinenser stehlen Leiche aus Krankenhaus

Eine Gruppe von etwa 20 Palästinensern hat am Mittwoch die Leiche eines israelischen Zivlisten aus einem Krankenhaus in der Autonomiestadt Dschenin gestohlen. Die Täter nahmen vermutlich an, es handele sich um einen Soldaten. Laut Armee wurde der 18-jährige Druse Tiran Fero aus Daliat el-Karmel nach einem Autounfall in das nächstliegende Krankenhaus gebracht. Dort erlag er […]

Lob für deutsche Außenministerin Baerbock

Zum ersten Mal seit seiner Gründung im Jahr 2007 wird sich der UN-Menschenrechtsrat am Donnerstag mit dem Iran befassen. Der Chef der Organisation „UN Watch“, Hillel Neuer, dankte im Vorfeld der deutschen Außenministerin Annalena Baerbock. Die Grünen-Politikerin habe sich dafür eingesetzt, dass diese Sitzung stattfindet. Das Treffen werde „ein entscheidender Moment“ sein, um die Weltgemeinschaft […]

WM-Sieg: Netanjahu gratuliert saudischem Blogger 

Nach dem überraschenden 2:1-Sieg Saudi-Arabiens bei der Weltmeisterschaft in Katar gegen Argentinien hat Benjamin Netanjahu (Likud) dem saudischen Blogger Mohammed Saud in einem Videoanruf gratuliert. Auf Twitter teilte Netanjahu ein Video von dem Telefonat. Darin nennt er Saud „seinen Bruder“. Argentinien sei eine großartige Fußballmannschaft und Lionel Messi ein großartiger Spieler. Das mache den Sieg […]

Erste Synagoge der Bnei Menasche eröffnet

Die Bnei Menasche haben am Samstag ihre erste Synagoge in Israel eröffnet. Etwa 150 Gläubige kamen zum Gottesdienst in der galiläischen Stadt Nof HaGalil, dem früheren Nazareth-Illit. Benannt ist die Synagoge nach dem Propheten Elija. „Schavei Israel“, die Organisation, die Menschen unterstützt, die ihr jüdisches Erbe entdeckt haben und nach Israel einwandern wollen, plant den […]