Habeck trifft palästinensischen Premier Schtaje

Der deutsche Wirtschaftsminister Robert Habeck hat am Dienstag in Ramallah den palästinensischen Premierminister Mohammed Schtaje getroffen. Anschließend forderte er Aufklärung für den Tod der „Al-Dschasira“-Reporterin Schirin Abu Aqla. Die Palästinenser machen Israel für den tödlichen Schuss auf sie verantwortlich. Bislang weigern sich die palästinensischen Behörden, die Kugel herauszugeben. Vor seinem Besuch in Ramallah hatte Habeck […]

Erdan zum Vizepräsidenten gewählt

Der israelische UN-Botschafter Gilad Erdan wird einer von 21 Vizepräsidenten der 77. Sitzung der Generalversammlung der Vereinten Nationen. Angesichts „andauernder Lügen der Palästinenser und anderer bei der UNO“ sei dies ein wichtiger Posten, sagte Erdan in einer Erklärung. Ab September wird er ein Jahr lang Sitzungen leiten und an der Festlegung der Tagesordnungen mitwirken. Der […]

Israel und USA kritisieren Bericht

Israel und die USA kritisieren den ersten jährlichen Bericht der „Unabhängigen Internationalen Untersuchungskommission zu den besetzten palästinensischen Gebieten, einschließlich Ostjerusalem und Israel“. Die USA bezeichneten das 18-seitige Dokument als „einseitig“ und „voreingenommen“. Das israelische Außenministerium sprach von „Geldverschwendung“ und einer „Hexenjagd“ des UN-Menschenrechtsrates gegen Israel. Der Bericht macht die israelische „Besatzung“ für den „Kreislauf der […]

Hitzewellen in Israel

Laut einer Studie sterben in Israel durch jede Hitzewelle mehrere Hundert Menschen. Die Tendenz steigt bedingt durch den Klimawandel.

Schwere Umweltschäden durch Kanal-Leck

Durch ein Leck in einem Kanal am Toten Meer sind schwere Umweltschäden entstanden. Nach Angaben der Parkbehörde drang das extrem salzhaltige Wasser in den Boden am Südwestufer ein. In der Folge starben Pflanzen, darunter seltene Arten. Betroffen sind auch Tiere, die sich von den Pflanzen ernährten oder unter ihnen Schutz suchten. Der Kanal gehört dem […]