Israelis protestieren gegen Terror

Israelische Demonstranten haben am Mittwoch den Warenverkehr am Kerem-Schalom-Übergang blockiert. Sie fordern von der Regierung härtere Maßnahmen im Kampf gegen den Terror. Die Warenlieferungen sollten an Bedingungen geknüpft werden. Am Montag hatten Terroristen aus dem Gazastreifen wieder Brandballons auf Israel fliegen lassen. Bei einem Aufmarsch am Samstag wurde ein Grenzpolizist lebensgefährlich verletzt. Sein Zustand ist […]

Fast 10.000 Neuinfektionen in Israel

Im Kampf gegen das Virus setzt Israel auf eine dritte Impfung

Israel kämpft gegen eine hohe Zahl täglicher Neuinfektionen. Die Regierung setzt dabei auf eine dritte Impfung. Diese verspricht laut Experten einen hohen Schutz.

Paralympics: Israelischer Araber gewinnt Gold

Der israelisch-arabische Schwimmer Ijad Schalabi hat am Mittwoch Gold bei den Paralympischen Spielen in Tokio gewonnen. Mit dem Sieg über 100 Meter Rücken ist der 34-Jährige der erste Araber aus Israel, der eine olympische Medaille gewinnt. Schalabi wurde taub geboren, seit einem Unfall im Alter von 13 Jahren ist er querschnittsgelähmt. Staatspräsident Jitzchak Herzog gratulierte […]

Abgeordneter Al-Charumi gestorben

Im Alter von 49 Jahren ist der Knessetabgeordnete Said al-Charumi am Mittwoch einem Herzanfall erlegen. Al-Charumi war Mitglied von Ra’am und leitete den Innenausschuss. Als einziger Ra’am-Abgeordneter hatte er gegen eine Regierungsbeteiligung gestimmt. Die Ra’am-Partei ist als erste arabische Partei in der Geschichte Israels an der Regierung beteiligt. Der Parteivorsitzende Mansur Abbas beschrieb Al-Charumi als […]

Bennett: Keine Annexion und kein Palästinenserstaat

„Diese Regierung wird weder annektieren noch einen Palästinenserstaat gründen.“ Dies hat Premierminister Naftali Bennett in einem Interview der „New York Times“ im Vorfeld seines Besuches in Washington gesagt. „Als Premierminister aller Israelis suche ich einen Mittelweg, und konzentriere mich auf die Dinge, über die bei uns Konsens herrscht.“ Der Siedlungsbau werde auf „natürliche Weise“ voranschreiten. […]

Mann der leisen Töne

Sieht es als seine Aufgabe, Brüche in der Gesellschaft zu kitten: der israelische Präsident Herzog

Jitzchak Herzog mag nicht viel persönliche Strahlkraft haben. Angesichts der anstehenden Aufgaben eines Staatspräsidenten halten ihn aber viele für die richtige Wahl.