Suche
Close this search box.

Sohn von „Zedakah“-Mitarbeitern im Gazastreifen gefallen

Von Israelnetz

Das christliche Hilfswerk Zedakah trauert um Urija Bayer. Der 20-jährige Deutsche wurde am Donnerstag bei einem Kampfeinsatz der israelischen Armee im Gazastreifen verwundet und starb im Krankenhaus. Die Eltern, Gideon und Nelli Bayer, arbeiten im Altenheim für Scho’ah-Überlebende in Ma’alot nahe der libanesischen Grenze. Urijas Onkel Micha Bayer ist Heimleiter. Die Stadt Ma’alot-Tarchischa würdigte den christlichen Soldaten, der „im heldenhaften Kampf gegen den bitteren Feind im Süden des Gazastreifens gefallen“ sei. Urija Bayer wird am Dienstag auf dem Militärfriedhof von Ma’alot beigesetzt. (eh)

Schreiben Sie einen Kommentar

6 Antworten

  1. Mein ❤️ liches Beileid an die Eltern und Familienangehörigen.
    Tröste Adonai diese Familie!

    42
  2. Ich kenne Teile der Familie Bayer, sie haben in Israel eine wunderbare Arbeit aufgenommen und leisten großartiges. Die Kinder sind Teil der israelischen Gesellschaft, für sie war es immer klar, dass dazu auch der Militärdienst gehört. Mit betroffen ist hier aber auch noch eine andere aus D stammende Familie, verschwägert. Falls ihr es lest, mein herzliches Beileid an beide Familien

    32
  3. Auch von mir herzliches Beileid. Habe schon über N.A.I. Das Bild gesehen
    Es ist so schlimm, was Israel mitmachen muss. Nur der Herr kann hier trösten. Unsere Worte können das Leid nicht mindern.

    27
  4. Mein herzliches Beileid an die Familien Bayer. Dazu fällt mir Davids Klagelied ein. 2. Samuel1,19ff Unser großer Herr möge die Familien trösten und diejenigen welche noch im Kampf sind mit seiner barmherzigen Gnade bewahren!

    10
  5. Lieber Micha; wir haben 2010/11 zusammen am BSK studiert… auch wenn wir uns kaum kannten: so kommt „Israel näher“/ ich fiebere mit diesem Land und leide mit. – Wie gut, dass wir deinen Neffen bei Jesus wissen (finde, auf dem Foto hat er eine Wahnsinns-Ausstrahlung!!)! Ich wünsche euch und der ganzen Familie virl Kraft und Trost; ich will euch morgen im Gebet begleiten. Seid gesegnet mit eurem Land! Lieber Gruß aus München

    9
  6. Mein herzliches Beileid an Nelly und Gideon und allen Familienangehörigen. Ich trauere mit Euch. Möge Gott Euch ganz viel Trost und Kraft spenden.
    🙏🏻💔💔💔💔💔💔💔🙏🏻
    Werner Hirte

    2

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen