Antike Schleuderkugel entdeckt

Schleuderkugel

Archäologen finden bei Ausgrabungen Munition einer historischen Waffe. Diese wurde möglicherweise gegen Nachfahren der Makkabäer eingesetzt.

Torarolle zum Gedenken an Terror-Opfer in Homesch eingeweiht

Etwa 1.000 Menschen haben am Donnerstag eine Torarolle in der 2005 geräumten israelischen Siedlung Homesch in Samaria eingeweiht. Die Schriftrolle wurde zum Gedenken an Jehuda Dimentman gestiftet. Der Student der Jeschiva von Homesch war vor einem Jahr bei einem Anschlag ermordet worden. Bei der Zeremonie war auch die Abgeordnete der Partei „Otzma Jehudit“, Limor Son […]

Abbas trifft chinesischen Präsidenten Xi

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat sich am Donnerstag mit seinem chinesischen Amtskollegen Xi Jinping getroffen. Der Rahmen des Treffens war ein arabisch-chinesischer Gipfel in Riad. Medienberichten zufolge erörterten die beiden Seiten ihre bilateralen Beziehungen und diskutierten eine Stärkung der Wirtschaftsbeziehungen. Dabei soll es auch um die Aufnahme der Palästinensergebiete in Chinas Infrastrukturprojekt der neuen Seidenstraße gegangen […]

Netanjahu braucht mehr Zeit für Regierungsbildung

Likud-Chef Benjamin Netanjahu hat am Donnerstag bei Staatspräsident Jitzchak Herzog eine Verlängerung für die Regierungsbildung beantragt. Die 28-tägige Frist läuft am Sonntag zu Mitternacht ab; das Gesetz ermöglicht aber eine Verlängerung um maximal zwei Wochen. Am Freitag gewährte Herzog Netanjahu die Verlängerung, aber nur um zehn Tage. Zur Begründung sagte er, die entsprechende Passage im […]

„Komm und sei, wer du bist!“

Wenn er Freunde und Verwandte besucht, kleidet sich Klapholtz manchmal so wie früher

Juden, die den ultra-orthodoxen Lebensstil hinter sich lassen, fällt es schwer, in der israelischen Mehrheitsgesellschaft Fuß zu fassen. Zahlreiche Organisationen wollen ihnen dabei helfen. Direkt am Machane-Jehuda-Markt in der Jerusalemer Innenstadt bietet eine von ihnen den sogenannten „Aussteigern“ ein Zuhause. Das Ringen um die eigene Identität bleibt oft eine lebenslange Herausforderung.