Abbas in Frankreich

Palästinenserchef Mahmud Abbas hat den französischen Präsidenten Emmanuel Macron in Paris getroffen. Macron betonte bei einer gemeinsamen Pressekonferenz am Mittwoch die Notwendigkeit des Dialogs mit Israel und forderte eine Wiederaufnahme der israelisch-palästinensischen Friedensgespräche. Er unterstütze eine „Zwei-Staaten-Lösung“. Als Haupthindernis hierfür nannte Abbas den „Bau von israelischen Kolonialsiedlungen“. Er lobte Frankreich für die Unterstützung des palästinensischen […]

Nachrichten vom 21. Juli

Israelnetz TV

Armee testet unbemanntes Fahrzeug, Sauberes Wasser für Gaza, Israelische Ärzte retten Nonne – das und mehr bei Israelnetz TV!

Erstmals ein israelischer Armeechef in Marokko

Erstmals hat ein Chef der israelischen Streitkräfte Marokko besucht. Bei seinem dreitägigen Aufenthalt traf Aviv Kochavi unter anderen den marokkanischen Verteidigungsminister, Abdellatif Loudiy, und seinen Amtskollegen, Belkhir El Farouk. Sie sprachen über die Vertiefung der Beziehungen der beiden Länder. Man wolle bei Rüstungs- sowie Technologieprojekten kooperieren. Auch ein Treffen mit dem marokkanischen Geheimdienstdirektor, Brahim Hassani, […]

Verteidigungsministerium nimmt Hitzewellen in Gefahrenbewertung auf

Das Verteidigungsministerium hat entschieden, Hitzewellen den Sicherheitsgefahren zuzurechnen. Der Verteidigungsapparat soll nun Notfallpläne für den Fall extrem hoher Temperaturen erstellen. Unklar ist noch, wer dafür verantwortlich ist: die Nationale Notfallbehörde im Verteidigungsministerium oder der Nationale Sicherheitsrat, der näher beim Premierminister angesiedelt ist. Der Israelische Wetterdienst rechnet damit, dass die Temperaturen ab dem Jahr 2030 in […]