Israel kauft weitere deutsche U-Boote

Israel kauft deutsche U-Boote von ThyseenKrupp

Ein Deal in trockenen Tüchern: Israel kauft drei deutsche U-Boote des Rüstungsunternehmens ThyssenKrupp. In neun Jahren soll das erste U-Boot geliefert werden. An dem milliardenschweren Kauf beteiligt sich auch die deutsche Bundesregierung.

Nachrichten vom 20. Januar

Israelnetz TV

Fünf Israelis angeklagt, Umstrittene Regierungsgelder, Polizei zahlt Entschädigung – das und mehr bei Israelnetz TV!

Israelische Delegation im Sudan

Eine Gesandtschaft aus Israel ist am Mittwoch in der sudanesischen Hauptstadt Karthum gelandet. Die Beamten treffen laut Medienberichten General Abdel Fattah al-Burhan, der seit dem Militärputsch im Oktober 2021 als Staatsoberhaupt fungiert. Israel verurteilte den Putsch nicht und sandte bereits im November eine Delegation. Denn die Normalisierungsabkommen mit dem Sudan kamen unter maßgeblicher Beteiligung des […]

Amazon zeigt Serie nach israelischem Vorbild

Beim Videoangebot von Amazon startet am Freitag die Serie „As We See It“ über das Leben dreier Autisten, die in einer betreuten WG lebten. Dabei handelt es sich um eine Adaption der israelischen Serie „Auf dem Spektrum“, die 2018 zu sehen war. Das Original gewann unter anderem den israelischen Filmpreis Ophir. Es war außerdem die […]

Studie: Geimpfte Kinder besser geschützt

Eine Studie des israelischen Gesundheitsministeriums zeigt, dass geimpfte Kinder besser gegen die Omikron-Variante des Coronavirus geschützt sind als ungeimpfte Kinder. Demnach ist die Wahrscheinlichkeit, an COVID-19 zu erkranken, um die Hälfte niedriger, wenn 5- bis 11-Jährige geimpft sind. Der Schutz lasse jedoch schnell nach: Etwa nach vier Monaten sind Geimpfte und Ungeimpfte fast gleich anfällig. […]