„Wir tun unser Bestes“

Rivlin und Steinmeier bei der gemeinsamen Veranstaltung in der Gedenkstätte Yad Vashem

Bundespräsident Steinmeier betont bei seinem Staatsbesuch in Israel die Freundschaft der beiden Länder. Diese und der Kampf gegen Antisemitismus würden unabhängig vom Ausgang der Bundestagswahl Bestand haben.

Israelische Start-ups brechen Vorjahresrekord

Israelische Start-ups haben im vergangenen halben Jahr umgerechnet etwa 9,2 Milliarden Euro an Investitionen erhalten. Der Rekord aus dem Vorjahr ist somit gebrochen. Damals hatten die Unternehmen im Vergleichszeitraum Investitionen im Wert von etwa 8,4 Milliarden Euro erhalten. Die dazugehörigen Zahlen hat das Wirtschaftsmagazin „Globes” zusammengestellt. Da nicht alle Unternehmen ihre Investitionen angeben, liege der […]

Entschuldigung für Verurteilung von Antisemitismus

Der weltgrößte Verband von Kinderbuchautoren, „Society of Children’s Book Writers and Illustrators“, hat sich für eine Stellungnahme im Internet gegen Antisemitismus entschuldigt. Die für den Text verantwortliche Mitarbeiterin, April Powers, wurde gefeuert. In einer mittlerweile gelöschten Begründung hieß es: Der Verband entschuldige sich bei seinen „palästinensischen und muslimischen Mitgliedern“. Dabei ging es im Text von […]

Sondermünze würdigt medizinisches Personal

Zu Ehren des medizinischen Personals prägt die israelische Notenbank eine Sondermünze. Einen entsprechenden Vorschlag des Geldinstituts hat die Regierung bewilligt, berichten israelische Medien am Freitag. Die Münze soll Mediziner für ihren Beitrag während der Corona-Pandemie würdigen. Premierminister Naftali Bennett sagte, das medizinische Personal stehe seit Beginn der Krise beim Kampf gegen Corona an der Front. […]

Heißes Sommerloch in Israel

Dieses übergroße Radio steht nahe des Jerusalemer Safra-Platzes

Zwei kleinere Verkehrsunfälle, ein Zwischenfall an einem Grenzposten und die Warnungen des Wetterdienstes vor heißen Temperaturen – mehr ist in Israels Radionachrichten derzeit nicht zu hören. Das Land befindet sich in der Sommerpause. Eine Beobachtung von Ulrich W. Sahm