Allmählich sinkende Infektionszahlen

Die Schutzmaßnahmen und Impfungen scheinen Wirkung zu zeigen

Die Maßnahmen der israelischen Regierung und insbesondere die Impfkampagne scheinen anzuschlagen: Die Ansteckungen mit dem Coronavirus sind leicht rückläufig. In Kürze dürften auch die Palästinenser ihre ersten Impfstoffdosen bekommen – per Spende.

Israel und Marokko unterzeichnen Abkommen über Direktflüge

Nachdem sich Marokko und Israel im Dezember auf eine Normalisierung der Beziehungen geeinigt haben, unterzeichneten die beiden Länder am Donnerstag ein weiteres Abkommen. Dieses sieht die Aufnahme von Direktflügen vor. Es ist bereits das dritte Luftverkehrsabkommen dieser Art zwischen Israel und einem muslimischen Land, das in den vergangenen Monaten unterzeichnet wurde. Zuvor schloss Israel ähnliche […]

Armeeradio soll von Armee getrennt werden

Studio von „Galei Zahal“: Verteidigungsminister Gantz will den Armeesender reformieren

Der Armeesender „Galei Zahal“ gehört zu den beliebtesten Radiostationen Israels. Die Verbindung von Journalismus und Soldatendienst sieht Verteidigungsminister Gantz jedoch kritisch. Er will den Sender aus der Armee herauslösen.

Das alte Atom-Abkommen ist nicht zu retten, Zeit für ein neues!

Der Iran hat mittlerweile sämtliche Bestimmungen des Wiener Atomabkommens übertreten. Es braucht einen neuen Deal, der Teheran den Weg zur Atombombe tatsächlich verbaut. Doch die Europäer und offenbar auch der neue US-Präsident Biden wollen das alte Abkommen unbedingt retten.

Jerusalem will historische Gebäude neu beleuchten

Die Stadt Jerusalem bereitet sich mit einem Beleuchtungsprojekt auf Besucherströme nach der Corona-Pandemie vor. Mehrere historische Gebäude wie die Große Synagoge, die Davidszitadelle oder der CVJM-Turm sollen in neuem Licht erstrahlen, teilte die Stadt am Mittwoch mit. Das Projekt ist Teil einer Initiative zur Verschönerung des Stadtbildes. Die Kosten belaufen sich auf rund 1,5 Millionen […]