Suche
Close this search box.

Weiterer Grenzübergang und Feldlazarett eröffnet

Von Israelnetz

Israel hat am Sonntag einen weiteren Grenzübergang für Hilfsgüter in den nördlichen Gazastreifen eröffnet. Das teilten die Armee und das Verteidigungsministerium mit. „Eres-West“ ist neben dem ursprünglichen Eres-Übergang und „Eres-Ost“ die dritte humanitäre Öffnung in diesem Gebiet. Die ersten Mehllieferungen des Welternährungsprogramms haben den Übergang bereits passiert. Im zentralen Gazastreifen ließ Israel ein neues Feldlazarett errichten, das von 150 internationalen medizinischen Hilfskräften betrieben wird. Insgesamt handelt es sich um das achte Feldkrankenhaus seit Kriegsbeginn. (cs)

Schreiben Sie einen Kommentar

5 Antworten

      1. Ja, aber die Mehrheit der Deutschen schaut die Nachrichten von ARD und ZDF. Und da fehlen solche Meldungen leider nur allzu oft.

        3
    1. Israel darf den Krieg nicht nur militärisch gewinnen, sondern auch moralisch. Das war bisher immer die größte Stärke des kleinen Landes seit 1948?!

      2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen