VAE-Außenminister: Beziehungen zu Israel sind notwendig

„Vor vielen Jahren entschieden die Araber, keine Beziehungen zu Israel zu pflegen. Im Rückblick war das eine sehr, sehr falsche Entscheidung.“ Dies sagte der Außenminister der Vereinigten Arabischen Emirate Anwar Gargasch am Donnerstag. Diplomatische Beziehungen hat Israel bisher nur mit Ägypten und Jordanien. Ein großer Erfolg für Israel war die Einladung der Kulturministerin Miri Regev in die Scheich-Said-Bin-Sultan-Moschee in Abu Dhabi 2018. Gargasch sagte weiter: „In 15 Jahren wird sich die Diskussion um gleiche Rechte in einem einzigen Staat drehen. Ein palästinensischer Rumpf-Staat wird nicht praktikabel sein.“

tk

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen