Suche
Close this search box.

Tausende Menschen singen Israels Nationalhymne vor dem Bildschirm

Von Israelnetz

Zum Unabhängigkeitstag Israels hat die Israelische Philharmonie am Dienstag ein globales HaTikva-Musikvideo veröffentlicht. Am 19. März hatten die „Amerikanischen Freunde des Israelischen Philharmonieorchesters“ Menschen aufgefordert, Aufnahmen von sich selbst beim Singen der israelischen Nationalhymne, einzusenden. Sänger aus mehr als 72 Ländern, darunter Australien, Kanada, Deutschland, Spanien und Südafrika, nahmen teil. Die Initiative erreichte Menschen aus Synagogen, Chören und A-capella-Gruppen, jüdische Tagesschulen und Altersheime. Ziel der Initiative ist es, Freunde Israels aus der gesamten Welt zu vereinen. (pk)

Schreiben Sie einen Kommentar

11 Antworten

    1. Ohne Text: In Berlin wurde heute der Bebelplatz zum “ Platz der Hamas- Geiseln“ umbenannt. Bebildert alle Geiseln, Stühle aufgestellt, Sicherheitszäune. BRING THEM HOME.

      36
    2. Bekomme immer wieder bei dieser Hyme Gänsehaut :💓Solang noch im Herzen eine jüdische Seele wohnt und nach Osten hin, vorwärts, das Auge nach Zion blickt, solange ist unsere Hoffnung nicht verloren, die Hoffnung, zweitausend Jahre alt, zu sein ein freies Volk, in unserem Land, im Lande Zion und in Jerusalem! “ Shalom Israel

      8
  1. Zünde an dein Feuer
    V1
    Zünde an dein Feuer, Herr im Herzen mir,
    hell mög es brennen, lieber Heiland dir.
    Was ich bin und habe, soll dein Eigen sein.
    In deinen Händen schließe fest mich ein.
    C
    Quelle des Lebens und der Freude Quell,
    du machst das Dunkel meiner Seele hell.
    Du hörst mein Beten, hilfst aus aller Not,
    Jesus, mein Heiland, mein Herr und Gott.
    V2
    Wolltest mich bewahren, wenn der Satan droht,
    du bist der Retter, Herr, von Sünd und Tod.
    In der Weltnacht Dunkel leuchte mir als Stern,
    Herr, bleibe bei mir, sei mir niemals fern.
    V3
    Bald wird uns leuchten Gottes ewges Licht,
    freue dich Seele und verzage nicht!
    Lass die Klagen schweigen, wenn das Lied erschallt,
    fröhlichen Glaubens: Unser Herr kommt bald!

    24
    1. @Pieter
      Dieses Lied singen wir hier zuhause so oft und es schenkt so viel inneren Frieden. Und immer fühlen wir uns Israel sehr verbunden.

      @Jerusalem hat vor einiger Zeit einen Link angegeben: Bring them home concert auf YouTube. Wurde im Amphite Theater in Caesarea maritime aufgenommen. Ist auch ohne Konzert eine beeindruckende Stätte. Aber dieses Konzert geht so unter die Haut.

      4
    2. Wunderbarer Text, das wünsche ich gleichermaßen allen Juden, Christen und allen Menschen. Diese Wahrheit zu erkennen – ist Leben!
      Lieber Gruß Martin

      5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen