Religiöse Leiter appellieren an russisch-orthodoxen Kirchenführer

Von Israelnetz

Christliche, jüdische, muslimische und drusische Führungspersonen in Israel haben wegen des Krieges in der Ukraine an den russisch-orthodoxen Patriarchen Kyrill I. appelliert. Am Montag versammelten sie sich auf dem Moskauer Platz in Jerusalem. Sie riefen Kyrill auf, seine Stellung und seine Macht einzusetzen, um Frieden zu erwirken. Zuvor hatten 150 religiöse Leiter in aller Welt einen Brief an Kyrill geschickt. Zu den Unterzeichnern gehörte auch der israelischer Rabbiner Michael Melkior. (eh)

Schreiben Sie einen Kommentar

Eine Antwort

  1. Ob dieser Appell nötig und wirkungsvoll ist? Dem Patriarchen werden ohnehin in seinen Träumen schreiende ukrainische Kinder erscheinen.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen