Raketen auf syrischen Hafen von Latakia

Von Israelnetz
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Der syrische Hafen von Latakia ist Dienstagnacht zum Ziel mehrerer Raketen geworden. Das berichtet die staatliche Nachrichtenagentur SANA, die den Vorfall „dem israelischen Feind” zuschreibt. Dieser habe eine „Luftaggression” aus südwestlicher Richtung, das heißt vom Mittelmeer her, durchgeführt. Dabei sei ein Containerbereich im kommerziellen Hafen getroffen worden. Videomaterial der Agentur zeigt einen Brand. Israel hat sich zu dem Angriff bisher nicht geäußert. Die Armee hat in der Vergangenheit immer wieder Ziele in Syrien mit Verbindungen zum Iran ins Visier genommen. (ser)

Schreiben Sie einen Kommentar

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen