Schtaje: Abbas ist unser Kandidat

Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde Mahmud Abbas wird bei den angekündigten Präsidentschaftswahlen als Kandidat der Fatah antreten. Das sagte der palästinensische Premier Mohammed Schtaje am Mittwoch. Die Partei sei sich einig, Abbas zu nominieren. Hochrangige Parteimitglieder betonten jedoch, eine Entscheidung sei hier noch nicht gefällt. Die Terror-Organisation Hamas will laut Medienberichten keinen eigenen Kandidaten bei der Wahl Ende Juli stellen, erwäge aber die Unterstützung eines unabhängigen Kandidaten.

Von: df