Katar und Saudi-Arabien legen drei Jahre alten Zwist bei

Katar und Saudi-Arabien wollen am heutigen Dienstag eine Vereinbarung zur Beilegung ihres Streits unterzeichnen. Das teilte laut Medienberichten ein Vertreter der US-Regierung mit. Präsidentenberater Jared Kushner soll die Aussöhnung mitverhandelt haben. Saudi-Arabien habe zugestimmt, den Luft-, See- und Landverkehr von und nach Katar wieder zu erlauben. Die Saudis hatten 2017 zusammen mit Bahrain und den Vereinigten Arabischen Emiraten eine Blockade gegen Katar verhängt. Sie warfen dem Land Terrorfinanzierung vor. Ob auch die anderen Staaten ihre Blockade aufheben, ist zur Zeit nicht bekannt.

Von: tk