Netanjahu-Getreue auf oberen Listenplätzen

Von Israelnetz

Bei den internen Likud-Wahlen am Mittwoch haben Getreue des früheren Premierministers Benjamin Netanjahu die ersten fünf Plätze hinter seiner Spitzenposition belegt. Der ehemalige Parlamentssprecher Juli Edelstein, der Netanjahu kritisch sieht, fiel vom 2. auf den 18. Platz zurück. Nach einer Pause wieder im Rennen ist der frühere UN-Botschafter Danny Danon auf Rang 15, er war bereits von 2009 bis 2019 in der Knesset. Kritiker werfen der Partei eine Männerdominanz in ihrer Liste vor. Die erste weibliche Kandidatin ist die frühere Kulturministerin Miri Regev auf Rang 9. (eh)

Schreiben Sie einen Kommentar

Eine Antwort

  1. Ich verstehe nicht, wie man immer wieder das Thema Männlein/Weiblein heranziehen muss.
    Es sollten einfach die fähigsten Personen sein, die das Land regieren.

    Ich mag mich gar nicht darüber auslassen, welche schlechte Entscheidung es bei so mancher Frau war, sie in die deutsche Regierung zu rufen.

    Mögen die Spiele beginnen 😉 wünsche dem Likud alles Gute.

    14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen