Jamina-Abgeordneter Schikli ist ein „Abtrünniger“

Von Israelnetz

Der Verwaltungsausschuss der Knesset hat den Jamina-Abgeordneten Amichai Schikli am Montag als „Abtrünnigen“ eingestuft. Unter anderem darf er nun nicht mehr als Kandidat für bereits in der Knesset vertretene Fraktionen antreten. Den Antrag für das Votum hatte die Jamina-Fraktion gestellt. Religionsminister Matan Kahane warf ihm in einer hitzigen Anhörung vor, 754-mal gegen die Koalition gestimmt zu haben. Schikli präsentierte seinerseits eine Liste mit 98 angeblich gebrochenen Wahlversprechen. Einer seiner Hauptkritikpunkte ist die Zusammenarbeit mit Parteien aus dem linken Spektrum. (df)

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen