Israelnetz Magazin untersucht Beziehung zwischen Merkel und Israel

Von Israelnetz
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

In ihrer 16-jährigen Amtszeit hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel in Israel viel Sympathie erworben. Zugleich war die Beziehung zwischen den Regierungen auch von handfesten Konflikten geprägt. Worauf Merkels große Beliebtheit beruht, erfahren Sie in der Ausgabe 6/2021 des Israelnetz Magazins. Sie können die Zeitschrift kostenlos und unverbindlich bestellen unter 06441/5667700, via E-Mail an info@israelnetz.com oder online.

Schreiben Sie einen Kommentar

Eine Antwort

  1. Ja, warum war Merkel so beliebt ?-das liegt wohl daran das sie nicht ganz so widerlich in Bezug auf Israel agierte wie das übrige politische Personal Deutschlands. Dennoch, Deutschland wird, trotz Merkel, die sich übrigen auch ‘Israelkritisch’ äußerte, nicht gerade von einem projüdischen, proisraelischen Herzschlag angetrieben. Israel muss das nehmen, was es bekommt: Das erklärt vielleicht das positive Merkel Bild in Israel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen