Israelisches Rugby-Team gewinnt in den Emiraten

Die Rugby-Nationalmannschaften von Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten sind am Freitag in Dubai gegeneinander angetreten. Das Freundschaftsspiel ist das erste Aufeinandertreffen der beiden Nationen in allen sportlichen Disziplinen. Israel siegte mit 33:0. Der Rugby-Verband der Emirate sprach von einem „historischen Match“. Im Anschluss traten noch gemischte Teams der beiden Länder gegeneinander an. Die Annäherung zwischen Israel und den Emiraten macht sich somit auch im Sport bemerkbar.

Von: joh

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen