Israelische Reservisten treffen britische Abgeordnete

Reservisten der israelischen Armee haben rund 20 britische Parlamentarier in London getroffen. Sie sprachen unter anderem über ihre Erfahrungen im Umgang mit palästinensischem Terror. Arrangiert wurde die Veranstaltung von der israelischen Organisation „HaEmet Scheli“ (Meine Wahrheit). Ihr Ziel ist es, „Desinformation und falschen Behauptungen gegen israelische Soldaten entgegenzutreten“. An dem Zusammentreffen nahm auch der Abgeordnete Ian Austin teil. Er hatte im Februar die Labour-Partei wegen deren Umgang mit Antisemitismus verlassen und erhielt nun von der israelischen Delegation eine Anerkennungs-Urkunde.

Von: ser

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen