Israelis erfinden aus Versehen Whatsapp für Gehörlose

JERUSALEM (inn) – Das in Jerusalem ansässige Start-Up „Glide“ hat ungeplant Whatsapp für Gehörlose erfunden. Die Nutzer können sich anstatt Textnachrichten Kurzvideos zusenden, und so auch in Gebärdensprache kommunizieren.
Die „Glide“-App ist auf Tablets, Smartphones und Smartwatches nutzbar.

Foto: Glide

Die „Glide“-App ist auf Tablets, Smartphones und Smartwatches nutzbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen