Israel öffnet Warenübergang zum Gazastreifen

Nach Vermittlung durch Katar hat die im Gazastreifen herrschende Hamas am Montagabend eine Waffenruhe mit Israel verkündet. Ein Unterhändler aus Katar, Mohammed al-Emadi, hatte sich in den vergangenen Tagen mit Vertretern Israels und der Hamas getroffen. Nach der Einigung hat Israel am Dienstag den Kerem-Schalom-Übergang zum Gazastreifen für Waren wieder geöffnet. Auch die Fischereizone für Palästinenser soll wieder erweitert werden. In den vergangenen Wochen hatten Palästinenser Israel wieder vermehrt mit Brandballons und Raketen angegriffen.

Von: dn

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen