Suche
Close this search box.

Herzog bei Botschaftsempfang

Von Israelnetz

Israels Präsident Jizchak Herzog hat am Mittwoch in der Residenz des US-Botschafters Jack Lew in Jerusalem eine Rede gehalten. Anlass war der Empfang zum US-Unabhängigkeitstag am 4. Juli. Herzog dankte den USA für ihre Unterstützung im Krieg. Lew betonte die gemeinsamen Werte und unverbrüchliche Freundschaft beider Nationen. Er ist seit November 2023 im Amt. „In jedem Moment sind mir die erschütternden Auswirkungen des 7. Oktobers sehr nahe“, sagte er. Eine große Party sei der Situation nicht angemessen. Er hoffe, „dass nächstes Jahr wieder Zeit für ausgelassenere Feiern“ sein werde. (cs)

Schreiben Sie einen Kommentar

Eine Antwort

  1. „In jedem Moment sind mir die erschütternden Auswirkungen des 7. Oktobers sehr nahe“
    Möge es so bleiben bis die Entführten wieder frei sind!

    3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen