Gemeinsamer Investmentfonds

Von Israelnetz

Das israelische Kabinett hat am Sonntag der Einrichtung eines gemeinsamen Investmentfonds mit den Vereinigten Arabischen Emiraten zugestimmt. Binnen zehn Jahren sollen die beiden Länder den Forschung- und Entwicklungsfonds zu gleichen Teilen mit insgesamt rund 84 Millionen Euro füllen. Damit wollen sie gemeinsame Projekte im Hightechsektor vorantreiben. Der Fonds ist ein Ergebnis von Premierminister Naftali Bennetts Reise nach Abu Dhabi im vergangenen Dezember. „Israel und die VAE teilen eine Leidenschaft für die Entwicklung fortschrittlicher Technologien“, sagte Außenminister Jair Lapid. (cs)

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen