Erste Unabhängigkeitsfeier in Jerusalemer US-Botschaft

Erstmals haben amerikanische Vertreter in Israel ihren Unabhängigkeitstag in der US-Botschaft in Jerusalem gefeiert. Gastgeber David Friedman sprach von einem „historischen Beisammensein“. Der israelische Regierungschef Benjamin Netanjahu sagte: „Es ist wundervoll, dass die mächtigste Nation der Erde nicht gegen den jüdischen Staat steht, sondern ihn unterstützt.“ Der Unabhängigkeitstag ist am 4. Juli. Die US-Botschaft wurde am neuen Standort vor mehr als einem Jahr, zum israelischen Unabhängigkeitstag, eröffnet.

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen