Emiratischer Sicherheitsberater im Iran

Von Israelnetz
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Der Sicherheitsberater der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), Tahnun Bin Sajed al-Nahjan, hat am Montag in Teheran Ali Schamchani vom nationalen Sicherheitsrat des Iran getroffen. Die VAE wollen ihre Beziehungen zum Iran stärken. Seit der Unterzeichnung des Abraham-Abkommens ist auch Israel mit dem Golfstaat verbündet. Die nach allen Seiten gerichtete Versöhnungspolitik der VAE führt zu Spannungen, auch bei der gleichzeitigen Freundschaft zu den USA und China. Derweil kritisierte der Iran Frankreich für sein großes Rüstungsgeschäft mit den VAE. Der Deal „destabilisiere“ die Region. (cs)

Schreiben Sie einen Kommentar

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen