Emiratischer Luftwaffenchef besucht Israel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Der Luftwaffenchef der Vereinigten Arabischen Emirate, Ibrahim Nasser Mohammed al-Alawi, besucht Israel. Anlass ist die internationale Luftwaffenübung „Blue Flag“, an der sich auch die deutsche Luftwaffe beteiligt. Der historische Besuch des Generals wird, ein Jahr nach Unterzeichnung der Abraham-Abkommen, als weiteres Zeichen der Normalisierung der Beziehungen zu den Emiraten gewertet. Al-Alawi wurde vom israelischen Luftwaffenchef Amikam Norkin mit Ehrengarden empfangen. Dieser betonte die historische Bedeutung des Besuchs für die Kooperation zwischen den beiden Luftwaffen.

Von: mls

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen