Abgeordnete Michaeli ist neue Avoda-Vorsitzende

Die Abgeordnete Merav Michaeli führt die Arbeitspartei in den Wahlkampf. Bei den Vorsitzwahlen am Sonntag erhielt die 54-Jährige 77 Prozent der Stimmen; die Wahlbeteiligung lag bei 25 Prozent. Michaeli löst Amir Peretz ab, der das Amt im Juli 2019 mit 46 Prozent Zuspruch übernommen hatte. Michaeli ist seit acht Jahren Abgeordnete der Arbeitspartei. Zuvor arbeitete sie als Journalistin. Laut aktuellen Umfragen muss die Arbeitspartei um ihren Einzug in die Knesset bei den Wahlen am 23. März bangen. Daher ist ein Zusammenschluss mit anderen Parteien des linken Spektrums wahrscheinlich.

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen