Israelischer Minister appelliert an Geber

Die Teilnehmer der Geberkonferenz in Oslo

In Oslo beraten internationale Vertreter über Wege aus der palästinensischen Finanzkrise. Ein israelischer Minister ruft die Staatengemeinschaft zu Spenden an die Autonomiebehörde auf.

Schaked kündigt Visafreiheit für Israelis ab 2023 an

Israelische Staatsbürger werden ab 2023 ohne vorher beantragtes Touristenvisum in die USA reisen können. Das sagte die israelische Innenministerin Ajelet Schaked am Donnerstag nach einem Treffen mit dem amerikanischen Minister für Innere Sicherheit, Alejandro Mayorkas, in Washington. Derzeit gelte es noch Hindernisse bei den Abläufen im US-Konsulat zu beseitigen. Um den Prozess zu überprüfen, seien […]

EU und UNRWA schließen Vier-Jahres-Abkommen

Die Europäische Union will das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) für weitere vier Jahre unterstützen. Das erklärten Vertreter der EU bei den Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der „strategischen Partnerschaft“. Im vergangenen Jahr hat die EU die UNRWA mit mehr als 90 Millionen Euro gefördert. Dabei verlaufen deren Grenzen zur Hamas […]

Zentralratspräsident kritisiert Bayern München

Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, hat Kritik an den Geschäftsbeziehungen zwischen Bayern München und Katar geübt. Neben den Menschenrechtsverletzungen im Golfstaat nannte er als Kritikpunkt auch die finanzielle Unterstützung der Hamas und des Iran durch Katar. Diese hätten sich die Vernichtung Israels auf die Fahne geschrieben. Daher habe es ihn […]

10.000 Schekel verbrennen in Mikrowelle

Das vernichtete Geld wurde von der Bank ersetzt

Weil sie befürchtet, sich an Geldscheinen ihrer Hausbewohner mit Corona zu infizieren, greift eine Hausverwalterin zu unorthodoxen Mitteln – und vernichtet 10.000 Schekel.