„Missionare vom Wehrdienst ausschließen“

Rekruten der Golani-Brigade: Die Armee will ihre Soldaten vor Missionierung schützen

Eine israelische Organisation befürchtet christliche Missionsbestrebungen in der Armee – und appelliert an den Verteidigungsminister. Indes sorgt ein Bild von einem Soldaten mit Neuem Testament für Furore im Netz.

Bennett trifft Botschafter der Emirate und Bahrains

Der israelische Premierminister Naftali Bennett hat am Montag die Botschafter der Vereinigten Arabischen Emirate und Bahrains, Mohammed al-Chadscha und Chaled al-Dschalahma, in Jerusalem empfangen. Die beiden Männer sind die ersten Botschafter ihrer Länder in Israel, seit diese im Zuge der Abraham-Abkommen diplomatische Beziehungen zum jüdischen Staat aufgenommen haben. Al-Chadscha überreichte Bennett eine offizielle Einladung aus […]

Israel erlaubt Registrierung von 4.000 Palästinensern

Es ist nicht die erste Maßnahme zugunsten der Palästinenser, die Verteidigungsminister Gantz verkündet (Archivbild)

Viele Palästinenser leben ohne von Israel anerkannten Status im Westjordanland. Bei 4.000 von ihnen kann dies nun nach dem Willen der israelischen Regierung geändert werden. Der Verteidigungsminister sieht die Maßnahme als Teil des Versuchs, das Leben der Palästinenser zu verbessern.

Biden schlechter für Israel als Trump

Laut einer Umfrage meinen 53 Prozent der Israelis, US-Präsident Joe Biden sei schlechter für Israel als Donald Trump. Die Stimmung spiegelt sich auch in anderen Antworten wider. So wurden die USA-Israel-Beziehungen in diesem Jahr auf einer Skala von 1 bis 10 mit 6,46 bewertet, und 35 Prozent betrachteten die Beziehungen als gut. Das ist der […]