Bennett trifft Botschafter der Emirate und Bahrains

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Der israelische Premierminister Naftali Bennett hat am Montag die Botschafter der Vereinigten Arabischen Emirate und Bahrains, Mohammed al-Chadscha und Chaled al-Dschalahma, in Jerusalem empfangen. Die beiden Männer sind die ersten Botschafter ihrer Länder in Israel, seit diese im Zuge der Abraham-Abkommen diplomatische Beziehungen zum jüdischen Staat aufgenommen haben. Al-Chadscha überreichte Bennett eine offizielle Einladung aus dem Königshaus zu einem Besuch in den Emiraten. Bennett betonte die Wichtigkeit guter Beziehungen für die Stabilität der gesamten Region.

Von: cs

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen