Besucherzahlen erreichen nur ein Viertel des Vorjahres

Seit Anfang 2020 entstand für Israels Tourismusindustrie ein Gesamtverlust von umgerechnet circa 3 Milliarden Euro (12,1 Milliarden Schekel). Für den September fiel die Zahl der Touristen auf 15.100, was einem Rückgang von 96 Prozent im Vergleich zum September 2019 entspricht. Waren es im vergangenen Jahr bis September noch 3,295 Millionen Touristen, so beträgt die Zahl […]

„Es gibt einen Stimmungsumschwung in der arabischen Welt“

Beobachtet in der arabischen Welt einen „historischen Wandel": Matthias Küntzel

In einem Vortrag thematisiert der Historiker und Politikwissenschaftler Matthias Küntzel die aktuelle Lage im Nahen Osten. Seine Erkenntnis: Die Stimmung hat sich radikal geändert – sowohl auf Regierungsebene als auch in der Gesellschaft.

Seltener Austausch zwischen Sudanesen und Israelis

Eine Gruppe pro-israelischer Sudanesen hat am Donnerstag gemeinsam mit Israelis über eine mögliche Normalisierung zwischen den beiden Ländern diskutiert. Das Treffen wurde per Videokonferenz abgehalten. Ein großer Teil der Sudanesen sei für eine Normalisierung, erklärte ein sudanesischer Teilnehmer. Dennoch sei es schwierig, dieses Vorhaben vor Ort zu unterstützen. Es bleibe eine Straftat, in Kontakt mit […]

Gesamtzahl der Corona-Infektionen übersteigt 300.000

In Israel haben die Behörden seit Ausbruch der Corona-Pandemie mehr als 300.000 Infektionen registriert. Im Laufe des Donnerstags kamen 1.608 neue Fälle dazu. Die Rate der positiven Tests lag bei 4,5 Prozent. Bisher sind 2.127 Israelis mit COVID-19 gestorben. Derzeit zählt das Land 43.939 aktive Infektionen. Davon gelten 742 als ernst. Wegen der sinkenden Zahl […]

Knesset segnet Friedensvertrag mit Emiraten ab

Netanjahu betonte, das Abkommen enthalte keine geheimen Klauseln

Nach langer Debatte bewilligt die Knesset mit deutlicher Mehrheit das israelische Abkommen mit den Vereinigten Arabischen Emiraten. Die einzigen Gegenstimmen kommen aus dem arabischen Parteienbündnis.