15:42 Uhr | 21.11.2014

Merkel kritisiert einseitige Anerkennung "Palästinas" durch Schweden

14:41 Uhr | 21.11.2014

Ägyptens Präsident Sisi: "Lassen nicht zu, dass Sinai Basis für Anschläge auf Israel wird"

14:11 Uhr | 21.11.2014

Wegen "Heldentat": Eltern im Westjordanland benennen Zwillinge nach Terroristen vom Synagogen-Anschlag

10:53 Uhr | 21.11.2014

Ex-Botschafter Schimon Stein: Kompromiss im Atomstreit mit Iran wäre Fehler

10:40 Uhr | 21.11.2014

Vier Siedlerinnen wegen Verdachts auf Tränengas-Angriffe auf arabische Taxifahrer festgenommen

Top NewsInnenpolitik | 21.11.2014

Staatspräsident Rivlin feierte mit zahlreichen Vertretern der äthiopischen Gemeinschaft das "Sigd"-Fest.

Äthiopier feiern am Ort der Sehnsucht

JERUSALEM (inn) – Israels Staatspräsident Reuven Rivlin hat die Ausdauer der äthiopischen Juden über die Jahrhunderte hinweg gelobt. Am Donnerstag nahm er an einer Zeremonie zum „Sigd“-Fest teil, das die Dankbarkeit für die Torah ausdrückt. mehr »

Arabische Welt | 21.11.2014

Der republikanische Abgeordnete Hal Rogers aus Kentucky nimmt Mahmud Abbas in die Pflicht.

US-Kongress erinnert Abbas an Pflichten

WASHINGTON (inn) – Hochrangige Abgeordnete des US-Kongresses haben den palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas darauf hingewiesen, das die finanzielle Unterstützung der Autonomiebehörde durch die USA an Bedingungen geknüpft ist. Abbas solle sich gegen Gewalt einsetzen. mehr »

Sicherheit | 21.11.2014

Die Ortschaft Nokdim in Judäa – hier lebt Israels Außenminister Lieberman.

Hamas-Zelle wollte Lieberman töten

JERUSALEM (inn) – Israelische Sicherheitskräfte haben ein Attentat auf Außenminister Avigdor Lieberman verhindert. Eine Gruppe Hamas-Mitglieder hatte im Sommer geplant, das Auto des israelischen Politikers mit einer Panzerfaust zu beschießen. mehr »

Gesellschaft | 20.11.2014

Smart und vernetzt: Tel Aviv wurde als schlauste Stadt ausgezeichnet.

Tel Aviv: Die schlauste Stadt der Welt

BARCELONA (inn) – Tel Aviv ist am vergangenen Mittwoch in Barcelona mit dem „World Smart Cities Award 2014“ ausgezeichnet worden. Der Einsatz von moderner Technologie im öffentlichen Bereich ließ die Stadt hervorstechen. mehr »

Hintergrund | 20.11.2014

Der Suezkanal soll erweitert werden.

Schiffe durch die Wüste

Er ist die am meisten befahrene Wasserstraße der Welt: Der Suezkanal. Er verbindet das Mittelmeer mit dem Roten Meer. Die ägyptische Regierung will nun in einem gigantischen Bauprogramm den bestehenden Kanal erweitern. mehr »

Sicherheit | 20.11.2014

Worte gegen Terrorismus: Der Weltsicherheitsrat hat den Angriff auf eine Jerusalemer Synagoge verurteilt.

UN-Sicherheitsrat verurteilt Synagogen-Anschlag

NEW YORK / AMMAN (inn) – Der Weltsicherheitsrat hat am Mittwoch den Terroranschlag auf eine Synagoge in Jerusalem verurteilt. Unterdessen nahmen jordanische Parlamentarier die Terroristen ins Gebet. mehr »

Außenpolitik | 20.11.2014

Das Gremium soll auch untersuchen, wie es zu Schäden an UN-Schulen kommen konnte.

Israel unterstützt Untersuchung zu Schäden an UNRWA-Gebäuden

JERUSALEM / NEW YORK (inn) – Israel arbeitet mit einem Untersuchungsausschuss zum jüngsten Gaza-Konflikt zusammen, den UNO-Generalsekretär Ban Ki-Moon eingesetzt hat. Dieser soll sich mit Schäden in und an Gebäuden des Werkes für palästinensische Flüchtlinge, UNRWA, befassen. mehr »

Sicherheit | 20.11.2014

Israel fürchtet, dass die Palästinenser im Gazastreifen an einer Verbesserung ihrer Raketen arbeiten. (Im Bild: Beschuss aus Gaza)

Raketentests im Gazastreifen?

GAZA (inn) – Palästinenser im Gazastreifen haben binnen 24 Stunden vier Raketen in Richtung Mittelmeer abgefeuert. Die israelische Armee geht davon aus, dass es sich dabei um Raketentests handelt. mehr »

Sicherheit | 19.11.2014

Israelische Soldaten haben in der Nacht zum Mittwoch das Haus eines Attentäters in Jerusalem zerstört. (Archivbild)

Armee zerstört Haus von Attentäter

JERUSALEM (inn) – Die israelische Armee hat in der Nacht zum Mittwoch das Haus eines Attentäters im Osten Jerusalems zerstört. Der Araber hatte Ende Oktober mit seinem Auto einen Anschlag an einer Jerusalemer Straßenbahnhaltestelle verübt. mehr »

Anzeigen