16:51 Uhr | 31.03.2015

Stellvertretender palästinensischer Premier Mohammed Mustafa erklärt Rücktritt

16:25 Uhr | 31.03.2015

Neue Knesset vereidigt mehr »

15:00 Uhr | 31.03.2015

Ehemaliger tunesischer Präsident Marsuki will an Flottille gegen Gaza-Blockade teilnehmen

14:08 Uhr | 31.03.2015

Schauspieler Chaim Topol erhält Israel-Preis für Lebenswerk mehr »

13:38 Uhr | 31.03.2015

Israel erhöht Budget für Olympische Spiele 2016 um 3,5 Millionen Euro

Top NewsInnenpolitik | 30.03.2015

Oppositionsführer Herzog hat in den Wahlen deutlich gegen Netanjahu verloren. (Archivbild)

Von Siegern und Verlierern

Benjamin Netanjahu ist der überragende Sieger der israelischen Wahlen. Er vermag es, ein Gefühl von Sicherheit zu vermitteln und vertritt die Sorgen der Israelis offen in der Weltöffentlichkeit. Die Lieblingspolitiker des Westens im linken Spektrum mussten die größten Verluste hinnehmen. mehr »

Sicherheit | 31.03.2015

Ein Israeli muss sich wegen Unterstützung des IS vor dem Bezirksgericht Jerusalem verantworten.

IS-Kämpfer nach Rückkehr aus Syrien gefasst

JERUSALEM (inn) – Ein Jerusalemer Gericht hat wegen Unterstützung des „Islamischen Staates“ Anklage gegen einen israelischen Araber erhoben. Der Inlandsgeheimdienst spricht von einem besorgniserregenden Trend. mehr »

Nachrichten | 30.03.2015

Mitarbeiter der Organisation „Zaka“ üben für den Ernstfall.

Germanwings-Absturz: Israel entsendet Bergungsteam

JERUSALEM / BARCELONETTE (inn) – Eine achtköpfige Delegation der ultra-orthodoxen Organisation „Zaka“ hilft bei der Bergung der Absturzopfer des „Germanwings“-Flugs mit. Das hat die israelische Regierung am Sonntag bekanntgegeben. mehr »

Gesellschaft | 30.03.2015

Christen begingen am Palmsonntag den Weg vom Ölberg hinunter in die Altstadt.

Palmsonntags-Prozession in Jerusalem

JERUSALEM (inn) – Mit zahlreichen Gottesdiensten und Prozessionen haben Tausende von Christen aus aller Welt am Sonntag des Einzugs Jesu Christi in Jerusalem gedacht. Die Stadtbahn stand für Stunden still. mehr »

Wissenschaft | 30.03.2015

Scherbe von einem in Tel Aviv entdeckten Gefäß, das die Ägypter zum Bierbrauen verwendeten.

Tel Aviv als ägyptische Bierstadt

TEL AVIV (inn) – Heute gilt Tel Aviv als „die Stadt, die niemals schläft“. Bereits vor 5.000 Jahren brauten ägyptische Besatzer in dieser Gegend Bier. Dies haben israelische Archäologen anhand von Keramikfunden aus der Frühen Bronzezeit festgestellt. mehr »

Innenpolitik | 30.03.2015

Beteuert weiterhin seine Unschuld: Ehud Olmert.

Olmert erneut schuldig gesprochen

JERUSALEM (inn) – Ein Gericht hat Ehud Olmert am Montag wegen Bestechung schuldig gesprochen. Der frühere israelische Premier ist bereits in einem anderen Korruptionsfall zu einer Haftstrafe verurteilt. mehr »

Arabische Welt | 27.03.2015

Auch in Nablus werden in der Nacht zu Samstag die Uhren umgestellt.

Palästinenser stellen Uhren auf Sommerzeit um

RAMALLAH / GAZA (inn) – In den Palästinensergebieten beginnt am frühen Samstagmorgen die Sommerzeit – einen Tag später als in Israel. Doch manche Uhren richten sich automatisch nach der israelischen Zeit. mehr »

Arabische Welt | 27.03.2015

Hat zum zweiten Mal seit Juni den Gazastreifen besucht: der palästinensische Premier Hamdallah

Hamdallah besucht Gazastreifen

GAZA (inn) – Der palästinensische Premierminister Rami Hamdallah hat am Donnerstagabend einen zweitägigen Besuch im Gazastreifen beendet. Zivile Angestellte forderten unterdessen von der Autonomiebehörde ihre ausstehenden Gehälter. mehr »

Wissenschaft | 27.03.2015

Mal wieder in den Schlagzeilen: Der Planet Saturn.

Wissenschaftler korrigieren Tageslänge auf dem Saturn

TEL AVIV (inn) – Israelische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass ein Tag auf dem Saturn 10 Stunden und gut 32 Minuten dauert. Das ist sieben Minuten weniger, als bisher angenommen. mehr »

Nachrichten | 27.03.2015

Das Holocaust-Denkmal in Boston zeigt die Nummern in Konzentrationslagern inhaftierter Juden während des Dritten Reiches.

Weltweites Holocaust-Archiv im Internet

BERLIN (inn) – In Berlin ist am Donnerstag das Internetportal „European Holocaust Research Infrastructure“ präsentiert worden. Archivmaterial über den Holocaust aus ganz Europa steht Forschung und Öffentlichkeit dort zur Verfügung. mehr »

Sport | 27.03.2015

Der „Palästina-Marathon” ist politisch aufgeladen.

Tausende beim „Palästina-Marathon“

BETHLEHEM (inn) – Mehr als 3.000 Läufer aus den Palästinensergebieten und dem Ausland haben am Freitag am „Palästina-Marathon“ teilgenommen. Israel erlaubte dafür auch die Ausreise aus dem Gazastreifen. mehr »

Sicherheit | 27.03.2015

Der Soldat wollte den Palästinenser zwingen, ihn nach Jitzhar zu bringen.

Palästinenser berichtet von Entführungsversuch

NABLUS (inn) – Ein Soldat hat einen Palästinenser zu einer Autofahrt genötigt. Dieser befürchtete eine Entführung und ergriff die Flucht. Die Armee untersucht den Vorfall. mehr »

Sicherheit | 27.03.2015

Neben Schmugglern und Terroristen sind auch illegale Einwanderer an der Grenze ein Problem. Israel schützt sich unter anderem mit diesem Zaun.

Sinai: Israel verstärkt Grenzschutz

JERUSALEM / KAIRO (inn) – Israel verstärkt seine Sicherheitsmaßnahmen an der Grenze zu Ägypten. Dafür werden umgerechnet 1,5 Millionen Euro investiert. mehr »

Sicherheit | 26.03.2015

Der tödliche Anschlag ereignete sich nahe der Siedlung Alon Schvut.

Attentäter erhält zweimal lebenslänglich

JERUSALEM (inn) – Ein israelisches Militärgericht hat einen palästinensischen Attentäter zu einer zweifachen lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Dieser hatte im November eine 26-jährige Israelin erstochen. mehr »

Anzeigen