Zwei Palästinenser ermordet

CHAN JUNIS (inn) – Zwei Palästinenser sind am Sonntagabend im Gazastreifen von Unbekannten erschossen worden. Beide Morde ereigneten sich in der Nähe der Autonomiestadt Chan Junis im Süden.

Bei den Toten handelt es sich um Issam Skafi (30) und Hischam Kawari (32). Skafis Leiche wurde westlich von Chan Junis entdeckt, nahe der evakuierten jüdischen Ortschaft Netzer Hasani. Kawari wurde östlich der Stadt getötet. Das berichtet die palästinensische Nachrichtenagentur “Ma´an”.

Nach Angaben von Augenzeugen kamen zahlreiche palästinensische Sicherheitskräfte an die beiden Tatorte und begannen mit den Ermittlungen. Es waren die ersten derartigen Angriffe, seitdem der palästinensische Innenminister Hani Kawassme einen neuen Sicherheitsplan vorgestellt hat.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen