Zustimmung für Rückzug sinkt leicht

JERUSALEM (inn) – Die Unterstützung für den geplanten Rückzug aus dem Gazastreifen innerhalb der israelischen Bevölkerung ist leicht zurückgegangen. Dies geht aus einer aktuellen Umfrage im Auftrag des Fernsehsenders “Arutz Esser” (Kanal 10) hervor.

Von den Teilnehmern bekundeten 53 Prozent Unterstützung für den Rückzugsplan. In den vergangenen zwei Wochen lag die Zustimmung bei 56-57 Prozent. Gegen die Räumung sprachen sich 30 Prozent der Befragten aus. Weitere 17 Prozent sagten, sie hätten keine Meinung zu dem Thema, oder gaben andere Antworten.

Beobachter führen den Rückgang in der Unterstützung unter anderem auf die chaotischen Zustände im Gazastreifen zurück, berichtet der Informationsdienst “Walla”.

Am Sonntag hatte das Institut “Ma´agar Mohot” 511 Israelis telefonisch befragt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen