Zehn saudische Frauen erhalten Führerschein

Erstmals in der Geschichte des Landes haben Frauen in Saudi-Arabien einen Führerschein erhalten. Am Montag wurden nach Angaben der Nachrichtenseite „Arab News“ zunächst zehn Frauen mit der Fahrerlaubnis ausgestattet; sie waren bereits im Besitz eines ausländischen Führerscheins. Offiziell soll das Fahrverbot für Frauen am 24. Juni fallen; die Maßnahme wurde im vergangenen September angekündigt. Warum die ersten Führerscheine schon am Montag ausgegeben wurden, blieb zunächst unklar.

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen