Wiederaufnahme der Flüge nach China geplant

Von Israelnetz

Die mit dem Beginn der Pandemie eingestellten Direktflüge zwischen China und Israel sollen bis Jahresende schrittweise wieder aufgenommen werden. Das sagte der israelische Tourismusminister Joel Rasbosow bei einem Treffen mit dem chinesischen Botschafter Cai Run am Montag. Vor der Pandemie boten israelische und chinesische Fluggesellschaften 25 wöchentliche Flüge an. Langfristiges Ziel sei es, die Zahl der chinesischen Besucher in Israel bis 2030 auf bis zu zehn Millionen zu steigern. Der Jesch-Atid-Politiker bezeichnete die chinesischen Touristen als wirtschaftlichen Anker für Israel. (clh)

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen